Immo-Barometer: Forschungsreihe der Neuen Zürcher Zeitung zum Thema "Wohnen in der Schweiz"

Ref. 5315

Methoden

Erhebungsmodus

Grundgesamtheit: Wohnbevölkerung der Deutschschweiz im Alter zwischen 15 und 74 Jahren. Auswahlverfahren: Zweistufiges Random-Quota-Verfahren. Random: Gemeinden, Regionen Ortsgrösse; Quota: Alter, Geschlecht, Berufstätigkeit. Datenerhebung: Persönliches, standardisiertes Interview (face-to-face) am Wohnort der befragten Personen. Zeitbezug: Periodische Erhebung alle zwei Jahre seit 1988 (Erhebungen aus den Jahren 1988, 1990 und 1992 konnten nicht bei FORS archiviert werden). Weitere Erhebungen sind geplant aber nicht definitiv sichergestellt. Kontrolle der Daten: Datenkontrollen, Plausibilisierungstests und Eliminierung unvollständiger oder fragwürdiger Interviews gemäss den Branchenstandards der kommerziellen Markt- und Meinungsforscher. Datenerhebung durch: IMR AG, Marketing Research + Consulting, Zürich.

Methodeninstrumente

-