SWISSUbase erleichtert den Zugang zu Forschungsdaten und -projekten über verschiedene Disziplinen hinweg.

SWISSUbase ist eine nationale, disziplinübergreifende Lösung für Schweizer Hochschulen und andere Forschungsorganisationen, die lokale institutionelle Datenspeicher für ihre Forschenden benötigen. Die Plattform stützt sich auf internationale Archivierungsstandards und -prozesse, um sicherzustellen, dass die Daten langfristig erhalten und zugänglich bleiben.

Katalog entdecken

Der Katalog umfasst über 11’800 wissenschaftliche Forschungsprojekte und wird ständig aktualisiert. Entdecken Sie den Katalog und treten Sie mit den Forschern in Kontakt.

Daten beziehen

Hunderte von Datensätzen entdecken und sofort kostenlos für Ihre eigenen Forschungsprojekte herunterladen. Beginnen Sie sofort mit Ihren Analysen.

Projekt veröffentlichen

Geben Sie Ihr Forschungsprojekt in unsere Datenbank ein, um mehr Sichtbarkeit zu erlangen, Ihr Netzwerk zu erweitern und neue Kooperationen aufzubauen.

Daten hinterlegen

Geben Sie Ihre Daten frei und stellen Sie deren langfristige Bewahrung sicher und erfüllen Sie gleichzeitig die Anforderungen von Geldgebern und/oder Zeitschriften und erhöhen die Zitierhäufigkeit Ihrer Forschung.